Tango im Freiraum

“Wenn du Tango tanzen kannst, dann kann dir niemand etwas anhaben!”

  • Filmzitat: Der Tango der Rashevskis

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Tango Argentino. Dabei stehen nicht feste Figurenfolgen sondern die Hinführung zum eigenen Tanz und das spielerische Improvisieren im Vordergrund.

Neben den tänzerischen Grundlagen wie dem gemeinsamen Gehen zur Musik (caminar), ersten Figuren wie molinete oder Kreuz stehen auch Themen wie Dynamik, Achtsamkeit und Musikalität im Mittelpunkt.

Darüber hinaus erlernen Sie Grundlagen der verschiedenen Spielarten des Tango (Vals und Milonga), verbunden mit dem jeweiligen historischen Hintergrund. Somit ergibt sich bis Kursende ein ganzheitliches Bild des Tango,  der in seiner Vielfältigkeit mal traurig, mal lustig,  komisch oder verträumt sein kann.

Der Kurs findet ab dem 19.04. donnerstags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr im Freiraum Ahlen statt. Es sind insgesamt 10 Termine

Weitere Infos und die Anmeldung finden Sie unter bohemio.de/einsteigerAhlen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.