Unsere Lehrer

Unser didaktisches Team. Alle Tangolehrer geben neben den Kursen auch Privatstunden. Bitte hierfür die Lehrer direkt kontaktieren.

Jörn Kitzhöfer - Tangolehrer

Jörn entdeckte den Tango im Jahre 2000. Nach einer dreijährigen Tangolehrerausbildung bei Peter Hölters (†) und Martina Schürmeier sowie diversen Gastlehrern (u.a. Jorge Manganelli, Ricardo “el Holandes”, Coco Dias, Facundo Posadas…) im Todo Tango in Dortmund lehrt er seit 2005. Sein Konzept „Tango Vagabundo“ hat sich seit 2006 beständig weiterentwickelt und an der spannenden Nahtstelle zwischen Tango Argentino, Tanz und Schauspiel vielerorts das ehemalige Nachtschattengewächs in neuem Licht erblühen lassen. Im Bohemio zeichnet er sich zudem für die Ausbildung neuer Tangolehrer aus.

Neben Tangoklassen konzipiert er auch für die Bühne, für Bewegtbild und kulturelle Veranstaltungen. Außerdem ist er als DJ Vagabundo Taktgeber für diverse Milongas.

Annelena Witthus - Tangolehrerin

2017 schloss Lena ihre dreijährige Ausbildung zur Tangolehrerin bei Jörn Kitzhöfer, Tango Vagabundo ab.
Seitdem bereichert sie das Tangolehrerkollegium mit Angeboten zwischen Hamm und Bielefeld.

Von Anfang an hat sie beide Rollen gerlernt und getanzt und vermittelt auch in ihrem Unterricht das Konzept des Tänzers als Gestalter, unabhängig von seiner Geschlechterrolle.
 

Als TJane Lena La Luna“ treibt sie regelmäßig Tanzende über die Pisten des Vagabundo.

Marco Grabowski -
Tangolehrer

Marco tanzt seit 2011 bei Vagabundo und startete gemeinsam mit Lena 2014 seine dreijährige Ausbildung zum Tangolehrer, die er 2017 erfolgreich abschloss.
 
Zusammen mit ihr erweitert er das Veranstaltungsangebot von Vagabundo und Bohemio landstrichübergreifend.
 
Als DJ Marco bespielt er zudem unsere Salons mit einem Mix aus Clasicos und Nontangos.

 

Lara-Marie Schneider - Tangoazubi

Lara-Marie trainiert seit 2013 auf allen Flächen des Vagabundo und Bohemio. Sie unterstützt als Assistenz die Neulinge, arbeitet kontinuierlich an beiden Rollen und ist wahrscheinlich die Schülerin mit dem umfassendsten Vagabundo-Archiv oder eher dem Schwarzbuch des Vagabundo. Seit September 2016 befindet sie sich zudem in der Ausbildung zur Tangolehrerin.

Sabrina Kohl -
Tangoazubi

Sabrina fand 2012 den Weg ins Vagabundo. Neben der Weiterentwicklung in beiden Rollen und der Teilnehmerbetreuung, tobt sie sich kreativ mit ihrem Modellabel MAENAS aus, das sich u.a. auf Tangomode für ErSieEs spezialisiert hat.


_d-i5fPQ
  • info@bohemio.de
  • Prießallee 66, 33604 Bielefeld

Copyright © 2020 Tango Bohemio e.V. | Design: Annelena Witthus | Powered by Astra and Elementor