Kursangebot Bielefeld

Alle weiteren Bielefelder Kurse finden in den Räumlichkeiten vom S-Dance statt, die Abrechnung der Kurse sind unter Kursgebühren zu finden.


Fortlaufender Einsteigerkurs

Sonntags 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Grundelemente des Tangos werden für Neu- und Quereinsteiger freundlich vermittelt.


Technik-Kurs

Montags, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Basale Elemente des Tango Argentino werden vertiefend vermittelt.


Fortgeschrittenen-Kurs

Montags, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Technik, Improvisation und der Zugang zur Tangomusik werden kreativ kombiniert.

Adresse des S-Dance:

Eckendorfer Straße 80
33609 Bielefeld

Anfahrt mit ÖPNV:

Bahn-Linie 2 Altenhagen
Haltestelle Ziegelstraße

Bus-Linie 25 Baumheide
Haltestelle Petristraße

Kursangebot Ahlen

Einsteigerkurs - im Freiraum

Donnerstags ab dem 19.04.2018 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Die ersten Schritte für den Sommer im Freiraum Ahlen.

Der Kurs umfasst 10 Termine mit je 90 Minuten und kostet 99€ pro Person.

Adresse des Freiraums:

Friedensstrasse 8
59227 Ahlen

Kursangebot Hamm

Hamm wird tango. Seit über 10 Jahren gibt es einen regen Tangotourismus zwischen Ahlen und Hamm. Nun erweitert die Tangoschule Vagabundo ihr Angebot und bietet direkt im Herzen der Stadt, in Kooperation mit dem Kunsthaus NEONweisz neue Workshops, Salons und Kurse für Noch-nicht-Tänzer an.

Einsteigerkurs

Donnerstags ab dem 17.05.2018 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Die ersten Schritte für Hamm im NEONweisz, Galerie der Disziplinen.

Der Kurs umfasst 10 Termine mit je 90 Minuten und kostet 99€ pro Person.


Kompakter Einsteigerworkshop

Am 10.05.2018 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Die allerersten Schritte für Hamm im NEONweisz, Galerie der Disziplinen.

Der Workshop umfasst einmalig 180 Minuten und kostet 19€ pro Person.


Nicht vergessen: Am 22.04.2018 findet um 16 Uhr schon ein Auftakt-Workshop (60min) im Ruderclub Hamm statt. Mit anschließender Milonga (siehe unten).

Kursgebühren in Bielefeld

Die Abrechnung der Kursgebühren in Bielefeld läuft über ein Zehnerkartensystem.
Nach einer ersten Schnupperstunde stellt die Kursleitung eine Karte für zehn Tanztermine auf die Person aus, welche ab Kaufdatum vier Monate gültig ist.

Die Preise für die Zehnerkarten staffeln sich wie folgt:

Vereinsmitglieder 80 €
Nicht-Mitglieder 95 €
Vereinsmitglieder mit Ermäßigung* 40 €
Nicht-Mitglieder mit Ermäßigung* 55 €

*Ermäßigung erhalten Studierende, Auszubildende oder SchülerInnen

Unser Lehrer

Die Bohemios haben sich mit dem Vagabundo, Jörn Kitzhöfer, verbandelt. Im Vorstand bringt er als künstlerische Leitung seine kreativen Ideen ein und als unser Lehrer und Trainer bietet er mit seiner Tangophilosophie und seinem didaktischen Konzept unter dem Label Tango Vagabundo qualitativ hohen Tangounterricht in lockerer Atmosphäre.

Aber nicht nur in Bielefeld zieht der Vagabundo seine Kreise und hinterlässt tänzelnde Spuren. Seit 2007 gibt er zweimal in der Woche Tangokurse in Ahlen, die in Kooperation mit der VHS-Ahlen kontinuierlich angeboten werden.


Jörn Kitzhöfer

Workshops

Tangotrick, Club Bohemia, Themenstunden ... All das findet ihr unter Bohemio-Events bei den Veranstaltungen.

weitere aktuelle Termine von unserem Leher sind unter Tango-Ticker auf tango-vagabundo.de zu finden

Themen-Workshops

Ob Musikalität, persönlicher Stil oder Dynamik; in dem Workshop setzen wir uns 90 Minuten mit einem bestimmten Thema auseinander

Die Stunden finden einmal im Monat sonntags von 14:00 bis 15:30 im S-Dance in der Eckendorfer Str. 80 statt und kosten 15€ pro Termin oder können über eine 10er-Karte abgerechnet werden. Um Anmeldung wird gebenten über kitzhoefer@bohemio.de.

Die kommenden Termine sind:

TerminThema
18.03Paseos
22.04.Tango Taktlos
20.05.Milonga Im Stil der Posadas
10.06.Canyengue Basis

Einsteigerworkshops in Hamm

Wie oben geschrieben starten mehrere Angebote in Hamm. Zusätzlich zum Aänfängerkurs finden Zwei Workshops statt:

Frauenworkshop

Dieser Workshop ist leider vorrüber.

In diesem Workshop werden wesentliche Basistechniken für Folgende in Einzel- und Paarübungen trainiert.

Dabei orientieren wir uns nach dem Prinzip vom Stehen zum Gehen und Drehen. Beginnend mit Standübungen und einem Achsentraining von Kopf bis Fuß, über elegantes und ausdrucksstarkes caminar bis hin zu Ocho- und Molinetentechnik bekommt ihr ein ganzheitliches Training geboten. Verzierungstechniken runden den Workshop ab.

Ziele sind u.a. Körperbewusstsein, Gleichgewicht, Eleganz, Musikalität und die aktive Rolle als Gestalterin des Tanzes zu stärken und zu verinnerlichen. Alle gelernten Techniken und Übungen sind dabei eine optimale Vorbereitung auf Salon- und Trainingssituationen. Spezielle Fragen und Bedürfnisse darüber hinaus (z.B. zum tänzerischen Ausdruck o.ä.) können gerne im Rahmen des Workshops behandelt werden.

Weitere Infos und die Anmeldung sind unter www.bohemio.de/workshops/Frauenworkshop zu finden.


Der Flyer zum Kurs